Unsere Karte

Unsere Karte

Unsere

Karte

Der Name ist Programm: alle paar Wochen reisen wir kulinarisch in eine andere Region Deutschlands und wechseln einen Teil der Speisekarte, ab 26. Mai sind wir in Hessen.

Es geht uns nicht um exquisite Spezialitäten im Sinne von Feinkost, nicht um Bio um jeden Preis. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich in jeder Kulturlandschaft ein gesundes Verhältnis von Bewirtschaftung, angepasster Nutztierrasse und Nahrungsmittelproduktion entwickelt. Wir wollen helfen, diese Traditionen zu bewahren – unsere Gerichte sollen nach einer Jahreszeit und einer Region schmecken, und zwar ganz ohne Geschmacksverstärker.

Traditionelles aus Hessen

Ahle Worschd 

Luftgetrocknete Dauerwurst, traditionell hergestellt (Wurstmichel, Schwalm)   12,50

Grie Soß‘ 

hausgemachte grüne Soße mit Kartoffeln und gekochten Eiern   12,50

hausgemachte grüne Soße mit Schnitzel, dazu Kartoffeln und Salat       16,50

Handkäs‘ mit Musik

Harzer mit Zwiebeln, dazu unser hausgemachtes Brot und Salat   9,50

Dazu empfiehlt sich Ebbelwoi, ein Schwalmbräu oder ein Glaabsbräu (älteste Privatbrauerei Deutschlands)

Zusätzlich zu den temporär angeboten Speisen aus deutschen Regionen haben wir durchgehend

Frühstück

Das Süsse
Brot, Brötchen, Marmelade oder Honig, Butter, ein Heißgetränk   5,00

Deutschlandreise
Brot, Brötchen, verschiedene Wurst- und Käse Sorten, Orangensaft        10,50 Marmelade,ein Heißgetränk

3 Bio-Rühreier mit Kräutern   5,00 Euro
3 Bio-Rühreier mit Speck oder Käse und Kräutern   6,50

Kraftschale
Hausgemachtes Knuspermüsli mit frischem Obst und Joghurt  6,00

Für den kleinen Hunger

Kleiner gemischter Salat mit gerösteten Kernen und hausgemachtem Brot 5,50

Tagessuppe mit hausgebackenem Brot  6,00

Pfannkuchen mit Speck und Käse  6,50

Herzhafte Brotzeit mit verschieden Wurst- und Käsesorten  8,50

Gerichte

warmer Ziegenkäse (Rechhof, Demeter) dazu unser Brot und bunter Salat 13,50

Hausgemachte Frikadelle mit Bratkartoffeln  11,50

Bio-Grünkernbratling dazu Bratkartoffeln oder bunter Salat 12,50

Süßes

Pfannkuchen mit Apfelschnitz oder Marmelade  5,00

Hausgemachter Kuchen  3,00

Kaffee

Wir haben uns ganz bewusst gegen den klassischen Kaffeevollautomaten und für handgebrühten Kaffee der kleinen Privatrösterei Cofi Loco entschieden. Cofi Loco bietet zwar nur zwei Sorten Kaffee an (einen aus Bali, einen aus Mexiko), aber die haben sie vor Ort ausgesucht und kennen sie wirklich: auf den Plantagen werden die Kaffeesträucher noch zwischen Mangos, Papayas und Frangipani in Mischkultur angebaut. Ohne Kunstdünger und Chemie. Die Aromen lassen sich am besten bei schwarzem Kaffee erschmecken, aber wir servieren Ihnen den Kaffee auch gerne in der großen Tasse mit heißer geschäumter Milch.

Die Herkunft unserer Rohstoffe

  • Mehl von der Broicher Mühle in Villipp
  • Fleisch von der Metzgerei Voigt in Bad Godesberg
  • Kartoffeln vom Hof Kartoffelvielfalt in Barum
  • Obst und Gemüse vom Hof Hartman in Bornheim
  • Suppen und Sossen sind hausgemacht und ohne künstliche Zusätze
  • Senf von der Monschauer Senfmühle
  • Öl von der Bonner Ölmühle
  • Ziegenkäse vom Rech Hof in Schalkenmehren
  • Schafskäse vom Hof Travenhorst
  • Kaffee von der Privatrösterei Cofi Loco in Hennef
  • Craft Bier von Ale Mania in Beuel

 

 

 

 

Es gibt 1 Kommentar

Add yours

error: